Trainingscamp 4./5. Mai 2019

Die Wettervorhersagen waren schlecht. Doch wir haben Petrus getrotzt und sind mutig in die Pedale, Laufschuhe und Skates gestiegen!

 

Am Samstag Morgen ging es los: Rasch ein Kafi & Sandwich im Golfpark Otelfingen und dann ab auf die Sättel! Unter der Leitung von Barbara Ritter fährt die etwa zehnköpfige Gruppe los, via Wettingen durch das erstaunlich hügelige Furt- und Wehntal über Regensberg auf die Lägern-Hochwacht. Während wir im Trockenen starten konnten, werden wir auf dem Gipfel von Hagel überrascht. Aussicht geniessen gibt's nicht, ein Gruppenföteli und wieder runter! Schliesslich wartet das feine Mittagessen im Golfpark!

Wir geniessen alle die warme Dusche und das herrliche Essen im Nachgang.

Am Nachmittag müssen wir statt mit den Skates am Flughafen mit Fitness in der Indoor-Halle Vorlieb nehmen - zu nass sind die Verhältnisse draussen!

 

Der Samstag Abend gestaltet sich im gemütlichen Rahmen: Teamzusammenhalt wird unterstützt von gemütlichem Beisammensein und Abendessen im Hause des Präsidenten! Herzlichen Dank an die Gastgeber, an dieser Stelle, insbesondere auch an die unermüdliche Arbeit der "First Lady" Ruth!

 

Der Sonntag Morgen startet ähnlich wie der Vortag - doch die Biketour soll etwas "dreckiger" werden heute. Die Niederschläge vom Vortag und über Nacht haben den Boden aufgeweicht und für richtig bikewürdige Wege gesorgt! Nichts desto trotz wird auch das heutige Biketraining, nun auf der gegenüberliegenden Seite des Furttal, auf dem Altberg, mit Freude abgespult.

Wiederum lassen wir uns vom hervorragenden Mittagessen im Golfpark verzaubern und starten gut gestärkt in die vierte und letzte Trainingseinheit des Wochenendes!

Heute geht's endlich auf die Rollen! Leider nicht am Flughafen, die Strassen sind noch feucht und das Wetter unsicher - doch wir feilen an unserer Technik, Kraft und Ausdauer in der Tiefgarage Tägipark in Wettigen und haben nochmals richtig viel Spass!

 

Wir lassen das Camp bei einem gemeinsamen Drink ausklingen ... vielen Dank an alle für dieses tolle Wochenende! Die Organisation des Präsidenten Beat war einmal mehr makellos, die Trainings von Barbara und Chrigi wiederum top-effizient und motivierend & das ganze Team grossartig!